EnglishΕλληνικάΕspañolčeštinaDeutschItalianoNederlandsSlovenščina

Sabina Scholtens

Buchhalterin, die in einem Partnerprogramm ist und eine der ersten weiblichen Partnerinnen in ihrer Firma wird, gleichzeitig ist sie Miteigentümerin einer Tischlerei

Über mich


NAME: Sabina Scholtens

LAND: Niederlande

STADT: Zaanstreek

NATIONALITÄT: Holländisch

BACKGROUND: Universität Steuerrecht

AKTION/SEKTOR: Finanzen und Industrie

POSITION: Buchhalterin bei Vanhier und Miteigentümerin von Building & Carpentry Factory Visser

ORGANISATION: Timmerfabriek Visser , Vanhier

 

Mein Hintergrund

Ich arbeite bereits seit rund 15 Jahren im Bereich der Buchhaltung, obwohl ich nur 35 Jahre alt bin. Während meines Studiums fing ich bei Deloitte als Assistentin in der Steuerabteilung an. Bei Berk´s Buchhaltung stieg ich in eine beratende Position auf. Dichterisch ausgedrückt auf einer höheren Etage! In dieser Zeit übernahmen mein Mann und ich den Familienbetrieb Das Gebäude & Zimmerei Werk Visser.  Er ist der Direktor und Tages Manager. Ich bin natürlich für den Bereich  der Finanzen verantwortlich. Seit 2011 arbeite ich bei Vanhiers Wirtschaftsprüfern und Beratern, als "Doktorin" der KMU-Unternehmer. Weil ich auch gern Unternehmerin in meinem eigenen Beruf bin,  folgte ich einem Partnerschaftsprogramm, um eine der ersten Partnerinnen bei Vanhier zu werden. Ich besuche einen Trainer für dieses Ziel. Unsere beiden Kinder vermissen nicht viel Aufmerksamkeit und Zuneigung, wegen der wunderbaren Unterstützung meiner Eltern, der Kinderbetreuung und der Schulen. Obwohl, wir platzierten ein Bett für meinen Sohn in der Schreinerei Fabrik, als er jünger war!
 

Meine Erfahrung

Ich halte es für ganz wichtig im Team zu arbeiten. Ich kann meine Arbeit nicht ohne die Unterstützung der Arbeit des Rezeptionisten und anderer Arbeiter tun. Du arbeitest gemeinsam, um gute Ergebnisse zu erreichen. Bei Vanhier organisieren wir die jährliche Ladies Night. Wir bieten Unternehmerinnen eine Plattform, wir teilen Wissen, zusammen mit anderen Fachleuten in unserem Netzwerk. Wir sehen diese Kategorie von Frauen kaum in den Arbeitgeber Clubs, aber die Frauen haben ebenfalls eine Menge Fragen. Dies zu tun, ist anregend, denn Frauen sind eigentlich ganz interaktiv. Natürlich ist ein Spin-off dieser Aktivität, wenn sie unsere Kunden werden möchten.

 

Meine Fähigkeiten

Sie erhalten die Kunden, die zu Ihnen gehören. Aufgrund der Tatsache, dass ich sowohl Besitzerin einer Fabrik als auch Buchhalterin bin, verstehe ich die Bedürfnisse der KMU-Unternehmer zutiefst. Besonders, wenn sie Güter produzieren. Ich verstehe ihre Bedürfnisse, Emotionen und Sorgen. Manchmal kann ein gesundes Unternehmen durch fahrlässige Handlungen anderer an den Rand des Konkurses gebracht werden. Ich recherchiere dann diesen Fall sehr gründlich, mit oder ohne Hilfe von Profis in unserem Netzwerk, um Lösungen zu erreichen.

 

Hinweise und Tipps

1. "Setzen Sie einen Punkt an den  Horizont, das kann einen sehr ambitionieren. Finden sie schon während des Studiums das Gepäck heraus, das Sie für dieses Ziel benötigen. Und tun Sie es! Sie müssen hart arbeiten, um die guten Dinge zu Ihnen kommen zu lassen. 2. Sie müssen die Ziele, die Sie erreichen wollen, kommunizieren, niemand kann in ihren Kopf schauen, wenn Sie es nicht laut aussprechen! Mit Unterstützung Anderer, können Sie Ihr Ziel erreichen.

 

  • Default
  • Title
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all

  • Default
  • Title
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all

Die Cookies dieses Portals können Sie über die folgenden Links akzeptieren oder ablehnen