EnglishΕλληνικάΕspañolčeštinaDeutschItalianoNederlandsSlovenščina

Alicia Asín Pérez

Fokus auf energetischen Verbrauch bei Hochleitungsprozessoren

Über mich


NAME:Alicia Asín Pérez

LAND: SPANIEN

STADT: Zaragoza

NATIONALITÄT: Spanisch

BACKGROUND: Hochschulstudium, weiterführende Ausbildung und selbständige Weiterbildung

AKTION/SEKTOR: WISSENSCHAFT GESUNDHEITSSEKTOR & TECHNOLOGIE

POSITION: Mitbegründer von Libelium

ORGANISATION: Libelium

Mein Hintergrund

Promoviert in Diplom-Rechentechnik am Centro Politécnico Superior de Zaragoza, analysierte ihre Dissertation den energetischen Verbrauch in Hochleistungsprozessoren. Aufgrund ihrer Untersuchungen wurde ihr der Best Paper Award der Computer-Architektur Bildung (San Diego, Kalifornien) im Jahr 2007 verliehen.
Während ihrer beruflichen Laufbahn hat sie ständig trainiert, um ihr technisches Profil zu vervollständigen. Alicia Asín wurden mehrere Stipendien vergeben, um an mehreren Kursen an verschiedenen Institutionen teilzunehmen, wie ESADE oder Cambridge Judge Business School -nach Erhalt ihres renommierten Stipendiums. Als CEO (Chief Executive Officer) und Libelium Gründer, ist sie verantwortlich für das finanzielle, strategische und operative Management. Darüber hinaus kümmert sie sich persönlich um ihren Expansionsplan durch die USA; eine Aufgabe, für die sie eine Auszeichnung als Bester Export Manager von Aragón Executives Association (ADEA) im Jahr 2011 erhielt. Im folgenden Jahr wurde sie ausgezeichnet mit dem Exzellenzwirtschaftspreis, verliehen durch die ARAME Wirtschaftsgesellschaft und dem Innovationspreis, verliehen durch den Prinzen von Asturien im Rahmen des Nationalen Junge Unternehmerpreis'. Alicia Asín Pérez verbindet ihre Arbeit in Libelium mit der Teilnahme an wissenschaftlichen Gremien internationaler Kongresse und sie schloss sich der Fakultätssitzung des Columbus-Vic MBA an. Sie hält Konferenzen in Europa und den USA, um so drahtlose Sensoren und Smart Cities' Technologien bekannt zu machen.

Meine Erfahrung

Ich hatte viele Problem die Finanzierung zu finden, als eine Kapitalerhöhung durchgeführt werden musste, um einen Neotec erzielen. Schließlich gelang es uns, das  Unternehmensprojekt zu machen, die einzig erforderliche Bestätigung  und die Gewissheit zu haben, dass wir ein stabiles Gehalt behalten könnten, um mit Darlehens Zahlungen Geschäfte zu machen ohne  unsere Familien einzubeziehen. An einem bestimmten Punkt meiner beruflichen Laufbahn hatte ich eine Wahl auf einer persönlichen Ebene zu machen. Ich mochte Engineering und ich glaube, ich war gut darin. Am Anfang habe ich versucht, Libeliums Manager zu sein und mich selbst in seiner Entwicklung zu beteiligen, aber es war unmöglich. So fühlte ich mich einige Zeit schuldig,  nicht in der Lage zu sein beide Aufgaben zu entwickeln. Meiner Meinung nach, kam ein Tag, an dem ich einfach den höheren Nutzen im Mangement des Unternehmens annahm; und dieses Schulgefühl verhinderte, mich in diesem Aspekt zu verbessern. Ich denke immer noch, es war ein wichtiges Opfer, dass ich in der I + D Entwicklung, aufhörte, wenngleich sie wertvoll ist.                                              

Wenn ich meine Erfolgsfaktoren analysieren müsste: sie würden sein, meine Familie und mein Mann, die mich immer unterstützt haben. Ich denke, ihre Unterstützung ist die wichtigste Sache, da die emotionale Stabilität ein wesentlicher Faktor ist, um mit Momenten der Krise im Unternehmen umzugehen. Der Spirit des Opfers, den ich in meiner Jugend geschmiedet habe, wurde auch ein weiterer Faktor für meinen Erfolg. Als ich ein Teenager war, habe ich Rudern als Wettkampfsport auf nationaler Ebene  betrieben. Ich erinnere mich an das Training jeden Tag, meine Studienreise zu opfern, um an vielen Pre-Game-Meetings teilzunehmen. Ich denke an das als eine lustige und erfreuliche Zeit in meinem Leben, wo ich die Menschen traf, die ich immer noch als meine besten Freunde betrachte. Meiner Meinung nach erzeugte es in mir eine Kapazität, Opfer zu bringen, die mich dazu gebracht hat, viele Ergebnisse zu erreichen. Daher halte ich die Werte des Sports für etwas sehr Positives in der Entwicklung der Persönlichkeit  jungen Menschen.
Für mich ist es sehr inspirierend, New Yorks Wolkenkratzer betrachten. Die meisten von ihnen wurden während der großen Depression errichtet; und das macht mich glauben, dass es, während schwieriger Momente wie der heutigen Zeit, in der wir leben, immer Chancen gibt für diejenigen, die hart arbeiten.

 

Meine Fähigkeiten

Kompetenzen: Ich habe eine große Fähigkeit neue Konzepte zu lernen sowie neue erworbenes Wissen in meine Arbeit zu übertragen. Darüber hinaus passe ich mich leicht auf neue mögliche Änderungen an. Bei der Arbeit mit anderen Menschen fällt es mir leicht Informationen zu übertragen und  auszutauschen. Wenn ich eine Liste machen müsste, was ich für relevante Fähigkeiten bezogen auf die unternehmerische Initiative halte, würde ich sagen, meine gute Aktivitäten sind: 'Planung und meine große Kapazität für die Organisation. Ich bin in der Lage, schnelle Entscheidungen zu treffen, Probleme zu lösen und / oder Lösungen zu finden. Meiner Meinung nach ist es sehr wichtig, seine eigenen Ziele zu setzen, um in der Lage zu sein, die gesetzten Ziele leicht zu erreichen. Aber ich zögere nie um Rat zu fragen, wann immer notwendig.
Attribute: Persönlich halte ich mich für eine aktive, optimistisch und gesprächige Person. Eine pragmatische und ordentlich Person und vor allem, selbstsicher zu sein, ist sehr nützlich in meinem Geschäft gewesen. Ich mag  ständige Innovation und bin offen für neue Ideen. Abgesehen davon, bin ich flexibel sowie sehr synthetisch.

 

Hinweise und Tipps

Mein persönlicher Ratschlag für diejenigen, die planen, ein Geschäft  oder ein Unternehmens zu gründen, ist die Notwendigkeit anzunehmen, Geduld zu haben. Es ist sehr unwahrscheinlich, ein Vermögen zu Beginn zu machen, da diese Glücksfälle durch Zufall passieren.

Im Technolgoiesektor müssen wir den großen Unterschied verstehen zwischen „eine Technologie entwickeln, wissen, wie man damit ein Produkt kreiert und ein geeignetes Wirtschafsmodell zur Vermaktung zu finden“. Das letzte ist sehr wichtig.

Mein Rat an Frauen ist, sich von Schuld zu befreien: schuldig, nicht genug Mutter, Freundin oder Ehefrau zu sein; schuldig, nicht genug zeit zu haben, um ins Fitnesstudio zu gehen, Schönheitsrituale der Magazine zu pflegen oder nicht genu Köchin zu sein und dafür ein Unternehmen zu führen. Erfolgreiche Männer in Magazinen können großartige Wirtschaftsmänner sein und damit hat es sich. Frauen müssen „Über-Frauen“ sein: hübsch, ehrgeizig, aufopfernde Mütter und immer schön.

Unternehmerische Fähigkeiten wie: Intelligenz, Kreativität, Anstrengung, Teamworking und Empathy. Ich denke, dass in Spanien diese Fähigkeiten zu wenig unterrichtet werden. Wir stürzen uns auf das Scheitern, aber stürzen uns auch auf Erfolg. Beides ist natürlich, wenn man ein Risiko auf sich nimmt, kann es schiefgehen und die Gesellschaft soll einschätzen können, was man gemacht hat, was man geopfert hat dafür, etwas aufzubauen und was man selbst daraus gelernt hat.

Natürlich ist der Erfolg umso größer, je größer das Risiko war. Wirtschaftleute sind verpönt, deshalb sollte man Unternehmer sagen. In Spanien geben wir vor, unabhängig zu sein, aber wir suchen immer einen exzessiven Schutz durch den Staat.

Ihr Glückssatz: „Leute, die diese Welt weiterbringen sind jene, die aufstehen und nach den Umständen suchen, die sie haben wollen, und wenn sie diese Umstände nicht finden, schaffen sie diese einfach selbst.“ (Bernard Shaw).

 

  • Default
  • Title
  • Random

Die Cookies dieses Portals können Sie über die folgenden Links akzeptieren oder ablehnen