• Das Erasmus+ Projekt "100 Mirrors Extended" zielt darauf ab, die Kompetenzen durch die Mitglieder der Bildungsgemeinschaft zu vergrößern und die Bildungs- und Trainingsfähigkeiten der Lehrer in Bezug auf die Vermittelbarkeit ihrer Studenten zu verbessern - mit dem ultimativen Ziel, das Unternehmertum der Frauen voranzutreiben und sie zu motivieren, "die Genderbarriere zu durchbrechen".                                                                                                          Read More
  • 1
EnglishΕλληνικάΕspañolčeštinaDeutschItalianoNederlandsSlovenščina
needs

Blick auf den "Frauenreport"

Ein Lösungsansatz für die Situation der Frauen in Europa: ihre Arbeitssituation in fünf verschiedenen Wirtschaftssektoren und was sie in Bezug auf das Unternehmertum denken und fühlen.

weiterlesen …

portraits

200 Frauenportraits

Hinter dem Namen "200 Frauenportraits" verstecken sich Geschichten über Unternehmerfrauen und über Frauen, die die Gender-Barriere überwinden konnten. Geschichten von "Frauen im Spiegel", in dem sich auch andere Frauen widerspiegeln können.

weiterlesen …

tips

Fokus auf deine Zukunft

Handbuch für Lehrer und Karriereberater mit Tipps zur Verwendung der Portraitsinhalte im Unterricht mit Studenten oder jungen Leuten oder im Training oder Karriereberatung

weiterlesen …

 

Portraitsnavigation

Nach Ländern

Finden Sie die Frauenportraits geordnet nach Ländern. Die Portraits verteilen sich auf 10 unterschiedliche europäische Länder.

weiterlesen …

Nach Sektoren

Finden Sie die Frauenportraits, indem Sie unter 10 Wirtschaftssektoren wie Bildung, Industrie, Banken & Finanzen usw. wählen.

weiterlesen …

Nach Lehrinhalten

Finden Sie Frauenportraits nach Lehrinhalten, wie z.B. "Ein Unternehmen starten", "Frauen in der Männerwelt" oder "Die Macht von Mentoring".

weiterlesen …

 

Quellen

Finden Sie Mentoring-Coaching, Frauennetzwerke und Hilfe im Unternehmertum, die in den teilnehmenden Ländern zur Verfügung stellen

The 100Mirrors Extended Community

Blog Women Talk

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33

Die Cookies dieses Portals können Sie über die folgenden Links akzeptieren oder ablehnen